SM

MotoGP Goßer Preis von San Marino 2019

11 13 Sep.
Wichtigste Fakten, Internationale Anreise und Unternehmungen

MOTOGP SAN MARINO 2019 REISEZIEL & TOURISMUS

WICHTIGSTE FAKTEN, INTERNATIONALE ANREISE UND UNTERNEHMUNGEN

Allgemeines

Die Republik San Marino wurde im vierten Jahrhundert gegründet und hat seinen Namen von Marinus, einem Steinmetz, der auf der Flucht vor religiöser Verfolgung im dritten Jahrhundert Zuflucht suchte. San Marion liegt in Nordzentralitalien und ist bekannt für seine Burgen, Klippen und Kopfsteinpflasterstraßen, die ein malerisches und ruhiges Ambiente bieten, in dem man hervorragend nach den aufregenden Rennen entspannen kann.

San Marino ist nur 61 Quadratkilometer groß und mit einer Bevölkerung von knapp über 30.000 das kleinste Mitglied des Europarates. Die Stadt San Marino ist die Hauptstadt der Republik und die Amtssprache ist Italienisch. Interessant zu wissen: in San Marino sind mehr Fahrzeuge als Personen registriert. Daran ist auch zu erkennen welchen Stellenwert der Motorsport in der kleinen Republik hat.

Für diejenigen, die während Ihres Aufenthalts die Sonne genießen möchten, gibt es zahlreiche Strände in Italien, aus denen Sie wählen können. Wir haben hier außerdem für Ihren Aufenthalt eine Liste an Unternehmungen zusammengestellt.

  • Sprache

    Italienisch
  • Währung

    EUR
  • Zeitzone

    GMT (GMT+0000)
Bologna

Bologna

Internationale Anreise

Der nächstgelegene Flughafen zur Rennstrecke ist der Flughafen Rimini Federico Fellini Airport, der circa 12 km vom Misano Circuit entfernt liegt.

Auch der Flughafen in Bologna ist eine Option, da er circa 120 km vom Zentrum San Marinos entfernt ist. Sie können die Rennstrecke von dort aus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Für weitere Informationen, wie Sie die Rennstrecke und die benachbarten Städte erreichen, besuchen Sie bitte folgende Seite: Anreise & Parken.

Unterkunft

Für weitere Informationen zu Unterkünften, besuchen Sie unsere Seite: Unterkunft.

Unternehmungen

In der näheren Umgebung

Wenn Sie in der direkten Umgebung etwas unternehmen möchten, gibt es in San Marino einige Angebote: Sie können Burgen und Festungen, wie zum Beispiel die Festung auf dem Guaita, dem Gipfel des Monte Titano und höchsten Punkt von San Marino, besuchen. Genießen Sie die lokale Küche und erkunden Sie die kleine Republik zu Fuß.

Festung auf dem Guaita

Seit 2008 ist die Festung auf dem Guaita eingetragenes Weltkulturerbe und ist einer der drei Türme auf dem Monte Titano. Dieses Bauwerk aus dem 11. Jahrhundert war einst ein Gefängnis und bietet heute einen atemberaubenden Panoramablick über San Marino. An klaren Tagen kann man bis zur Adria sehen.

Palazzo Publico und Piaza de la Libertad

Einst die Basis des städtischen Militärs, beherbergt der Palast heute das Parlament von San Marino. Dieses wunderschöne Gebäude liegt an der Stadtgrenze und besitzt einen Wachturm, der während all der Jahrhunderte perfekt erhalten wurde.

In der Nähe des Palasts befindet sich außerdem der Plaza de la Libertad, der Platz der Freiheit. Es ist der perfekte Ort, um in einer der zahlreichen Bars oder Cafés zu entspannen und den Ausblick zu genießen.

Statten Sie dem ‚Doktor‘ einen Besuch ab

Tavullia, eine kleine Gemeinde in der Provinz Pesaro e Urbino, liegt etwa 40 km von San Marion entfernt und ist die Heimatstadt von Valentino Rossi. Für Rossi-Fans ist der San Marion MotoGP das Heimrennen, weshalb sich viele Aktivitäten um den Sport selbst und um den Doktor drehen.

Weitere Umgebung

An der Adriaküste können Sie sich sowohl zurücklehnen und entspannen, also auch einen Shoppingtrip unternehmen oder die italienische Küche genießen. Die Republik von San Marino ist nur einen Katzensprung von Rimini und Riccione entfernt, wo Sie das Nachtleben, die Gastronomie und die Einkaufsviertel ausgiebig genießen können.

Sie können außerdem etwas weiter entfernt und wenn es die Zeit erlaubt Bologna besuchen, die Hauptstadt der Region Emilia-Romagna auf der Nordinsel. Etwa gleich weit entfernt westlich von San Marino befindet sich außerdem Florenz, das für seinen von Brunelleschi entworfenen Dom bekannt ist.

Wetter

In San Marino herrscht ein warmes und gemäßigte Klima. Die Höchsttemperaturen im August betragen durchschnittlich 24 Grad.

Ablauf

Mehr
Fr. 9:55
MotoGP
1. Freies Training
Fr. 14:10
MotoGP
2. Freies Training
Sa. 9:55
MotoGP
3. Freies Training
Sa. 14:10
MotoGP
Qualifying
So. 14:00
MotoGP
Rennen