DE

MotoGP Großer Preis von Deutschland 2020

19 21 Juni
MotoGP Großer Preis von Deutschland 2020 ÜBERBLICK

Ihr Spezialist für die perfekte Motorsporterfahrung

MotoGP
von Deutschland
2020

Jetzt kaufen

MotoGP Großer Preis von Deutschland 2020

Streckenprofil

Der Sachsenring wurde 1927 eröffnet. Am Sachsenring wurde 1961 erstmals eine Weltmeisterschaft ausgerichtet und seit 1998 ist dort die MotoGP zu Hause. Die Strecke besteht aus 14 Kurven: zehn Linkskurven und vier Rechtskurven. Die längste Gerade ist 0,78 km lang. Mit einer Länge von 3,6 km ist sie eine der kürzesten Rennstrecken in der Weltmeisterschaft.

Es handelt sich um eine anspruchsvolle Strecke mit vielen Höhenwechseln und einer Steigung von bis zu zwölf Prozent. Ursprünglich handelte es sich um einen Stadtkurs, doch 1996 wurde er zur heutigen Strecke umgebaut.

Die berühmte Kurve 11, die schnellste Kurve des Grand Prix, ist auch als „Wasserfall“ bekannt und ist vermutlich die schwierigste Kurve im MotoGP. Die größte Herausforderung stellt hierbei die Rechtskurve mit sieben vorausgegangenen Linkskurven dar. Der Reifen kann so auf der rechten Seite auskühlen, bis die Fahrer den Wasserfall erreichen.

Sachsenring Circuit

Sachsenring Circuit
  • Erstes Rennen:1998
  • Kurven:13
  • Streckenlänge:3.675 km
  • Rundenanzahl:30
  • Renndistanz:110.1 km

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Werbeangebote mehr

You’re in! thanks for joining

Ich möchte den oder die kostenlosen Motorsport-Tickets-Newsletter entsprechend meiner Auswahl sowie darüber hinaus Werbung von Motorsport-Tickets per E-Mail erhalten. Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Motorsport-Tickets widerrufen, z.B. indem ich den Newsletter abbestelle. Informationen zur Protokollierung meiner Anmeldung, den Versand über Anbieter wie zum Beispiel MailChimp sowie statistische Auswertungen erhalte ich in der Datenschutzerklärung, die ich hiermit akzeptiere.