Sichere Lieferung nach Kurierverfolgung20 Jahre ErfahrungOffizielle EintrittskartenVerdienen Sie Prämienpunkte für zukünftigeErhalte 1 Jahr Motorsport.TV GRATIS bei jedem KaufMehr sehen
BLOG | DRIVEN
Gehe zu Driven für Rennführer, Reisehinweise und führende Einblicke
BLOG BESUCHEN
Folgen Sie uns auf Social Media
WRCExklusiv
30 Mai — 02 Juni

Rallye Italien

Italien
Header image

MELDE DICH FÜR TICKETBENACHRICHTIGUNGEN AN

Bitte benachrichtigen Sie mich über:

TICKETS FÜR DIE WRC RALLYE ITALIEN 2024 BUCHEN

Die Rallye Italien wurde erstmals 1928 ausgetragen. Zuerst war sie als „Rally Sanremo“ bekannt und 2014 wurde sie zur „Rally di Sardegna“. Heute findet die Rally Italia Sardegna auf kurvigen, engen, sandigen und holprigen Straßen statt.

Die Etappen auf Sardinien zeichnen sich durch ihren herausfordernden und abwechslungsreichen Charakter aus. Obwohl sie überwiegend schnell und schmal sind, ist das Gelände eine Mischung aus flachen, offenen Bereichen und hügeligen Wegen durch Wälder mit Wasserspritzern und spektakulären Sprüngen als Zugabe.

Die harten Basisstraßen sind von einer sandigen Oberfläche bedeckt, die beim ersten Pass weggewischt wird, um für den zweiten Lauf rauere und zerfurchte Bedingungen zu schaffen. Sicherlich werden diese rauen Straßenbedingungen eine Herausforderung für die Reifen und die Teams sein, ebenso wie die hohen Temperaturen (bis zu 30°!) was zu einer hohen Belastung und Unannehmlichkeit der Motoren führen wird.

Und 1981 war Michèle Mouton die erste Frau, die ein WRC-Rennen gewann, und ist bis heute die einzige Frau, die jemals gewonnen hat.